Charmed Episodenguide 

CQDB logo

 CQDB

en Charmed on English


Charmed Folge 5x19:

Vorhergehende Folge, Nächste Folge, Index

Tanz um die ewige Quelle



Guide:

Der Ältestenrat ist besorgt. In San Francisco sind Waldnymphen aufgetaucht. Diese fröhlichen Geister leben normalerweise mit einem Satyr in den Wäldern, die sie beschützen und pflegen. Sie verlassen sie nur, wenn sie daraus verjagt werden. Paige und Piper kümmern sich um dieses Problem und kommen mit zwei Nymphen nach Hause: Miranda und Daisy. Sie sind von einem Dämon, Xavier aus ihremWald vertrieben worden. Xavier will Zugang zu der Ewigen Quelle, die diese Nymphen bewachen. Das Wasser der Ewigen Quelle verleiht Unsterblichkeit. Er hat schon den Satyr und eine der Nymphen getötet, um die beiden andern zu zwingen, den Zugang zu enthüllen. Aber sie konnten fliehen. Die beiden Nymphen brauchen einen neuen Satyr. Aber sie können seinen Ruf nur dann vernehmen, wenn sie zu dritt sind. Also verwandeln sie Paige ebenfalls in eine Nymphe und verschwinden mit ihr. Tull, dem Bruder des Dämons Xavier gelingt es, den Nymphen vorzuspiegeln, er sei ihr neuer Satyr. Sie führen ihn zu der Ewigen Quelle. Erst als er daraus trinkt, bemerken sie ihren Fehler und fliehen. Paige bleibt verletzt und bewusstlos zurück.

      

Zitate:

   #21 -  [ -8 ]  +   x up down
<Piper> (zu sich selbst, über Paiges katalogisierung) Dämonen und Warlocks sind rot, positive Wesen weiß - ach wie schön. Ein Bunyip, die sind schließlich weder gut noch böse - welche nette Farbe geben wir ihnen denn? Weiß und Rot - großer Gott!
   #23 -  [ -12 ]  +   x up down
<Phoebe> Hey, dann bist du also doch schuld.
<Piper> Ja!
<Phoebe> Sehr gut!
   #20 -  [ -13 ]  +   x up down
<Piper> Aber es ist wie im Sport - eine Verletzung kostet einem nicht den Platz im Team.
<Paige> Der Kampf gegen Dämonen ist kein Sport, Piper!
<Piper> Wenn du gut darin bist, dann schon.

Alle Zitate aus Charmed für diese Folge
759 Zitate zugelassen 4 in Warteschleife Copyright (c) 2005 - 2017 charmed.qanet.de Impressum